Liebe Genossinnen, liebe Genossen, das letzte TV-Triell wollen wir gerne gemeinsam mit Euch beim Hopf in Miesbach im Weißbraustüberl, Marienplatz 6, 83714 Miesbach ansehen. Daher möchten wir Euch einladen, am Sonntag, 19.9. ab 19 Uhr dabei zu sein. Unser Bundestagskandidat Hannes Gräbner ist natürlich auch vor Ort. Herzliche Grüße Joyce Mariel Vorsitzende des Bundeswahlkreises 223 […]

Zu ihrem vierten und damit letzten „Offenen Stammtisch“ im Vorfeld der Bundestagswahl 2021 lädt die SPD Miesbach am Mittwoch, 1. September, ab 19.30 Uhr, in den Biergarten des Hopf Weißbräustüberls am Marienplatz (bei schlechtem Wetter im Nebenzimmer „Sudhaus“) ein. Diesmal ist das Thema „Wohnen“. Es geht bei dem „Offenen Stammtisch“ darum, wie ausreichend bezahlbarer Wohnraum […]

Einladung zum „Offenen Stammtisch“ SPD Miesbach diskutiert über die „Zukunft der Arbeit“ Miesbach – Beim nächsten „Offenen Stammtisch“ der SPD Miesbach im Vorfeld der Bundestagswahl geht es um die Arbeitspolitik, am Mittwoch, 1. September, ab 19.30 Uhr, im Biergarten des Hopf Weißbräustüberls am Marienplatz (bei schlechtem Wetter im Nebenzimmer „Sudhaus“) Eingeladen zu dem „Offenen Stammtisch“ […]

Die Bundestagswahl rückt näher und der Miesbacher SPD-Vorstand hat einiges geplant. Schon nächste Woche findet statt:   Offener Wahl-Stammtisch am Mittwoch, 4. August 2021 um 19.30 Uhr im Biergarten des Hopf Weißbierstüberls am Marienplatz (bei schlechtem Wetter im Nebenzimmer „Sudhaus“)   Wir wollen dabei in erster Linie das Thema “Rente und Generationen­gerechtigkeit” besprechen. Dabei hat […]

  Offener Brief an die Verantwortlichen für den Afghanistaneinsatz: Annegret Kramp-Karrenbauer, Lars Klingbeil, Horst Seehofer, Andreas Wagner, Ilse Aigner, Gülseren Demirel, Christian Lindner, Alexander Radwan, Claudia Roth, Florian Post, Heiko Maas. Wir fordern raschen Schutz für die Helfer unserer Einsatztruppen Afghanistan ist ein Land, dessen BürgerInnen seit Jahrzehnten keine friedliche Zeit erleben durften. Es ist […]

Nun hat die Pflegekasse angekündigt, ihren Vertrag mit dem Altenheim zu kündigen. Der Merkur schreibt dazu: https://www.merkur.de/bayern/schlecht-versorgte-bewohner-ueberforderte-pflegekraefte-seniorenresidenz-schliersee-droht-die-kuendigung-zr-90651262.html https://www.merkur.de/lokales/region-miesbach/schliersee-ort29415/bayern-schliersee-seniorenresidenz-skandalheim-schliessung-aus-pflegekassen-90651276.html    Der SPD-Unterbezirk kommentiert das wie folgt: https://hannes-graebner.de/news/spd-fahrplan-fuer-die-seniorenresidenz-schliersee/   Wir meinen: Die Pflegekasse hat der Politik vorgemacht, was zu tun ist: Entschlossenes Handeln mit umfangreicher Begründung (25 Seiten). Das ist eine politische Ohrfeige für den Landrat (und […]

Der Miesbacher Stadtrat hat entschieden, keinen Ökostrom zu kaufen. Siehe die Merkur-Berichterstattung: https://www.merkur.de/lokales/region-miesbach/miesbach-ort29062/sparen-oder-vorbild-sein-der-stadtrat-miesbach-im-oekostrom-zwiespalt-90484781.html Allerdings beruhen einige der vorgebrachten Argumente auf zwei gravierenden Irrtümern: 1. Irrtum: Ökostrom verhindert CO2-Ausstoß Die Frage ist: Wird mit Ökostrom die Menge des regenerativ erzeugten Stromes wirklich höher? Das ist bei den meisten Angeboten nicht der Fall. Der Anteil des Stroms […]

  Die Stadt Miesbach hat zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys am Waitzinger Keller eine Eiche gepflanzt und einen Basaltstein gesetzt. Lobenswert! Der Miesbacher Merkur hat → darüber berichtet: Die Bäume als Symbole geistern schon lange durch die Kunstwelt, spätestens seit Bert Brechts „Gedicht an die Nachgeborenen“ (veröffentlicht 1939) mit dem bemerkenswerten Satz: Was sind […]

Ein Altenheim zu schließen, ist für die Bewohner furchtbar. Bei der Verlegung in ein neues Heim verlieren sie ihre gewohnte Umgebung und müssen sich meist auch an neues Personal gewöhnen. Es ist bekannt, dass es deshalb kurz nach Verlegungen oft auch zu Todesfällen kommt. Wenn allerdings unhaltbare Zustände in einem Heim herrschen und eine Besserung […]

Die Berichte über die Vorfälle geben sehr unterschiedliche Sichten wieder. Jeder von uns muss sich sein eigenes Urteil bilden. 1. Auslöser der neuen medialen Befassung mit dem Thema war zweifelsohne der Bayerische Rundfunk, der durch die Stärkung seiner Regionalstudios immer mehr Bedeutung „auf dem flachen Land“ gewinnt: Bericht „Skandalheim vom Schliersee“ Video mit Angehörigen von […]